Irene Täuber

Ausbildung

Master in klinischer Psychologie der Universität Basel

Psychotherapeutin ASP (Assoziation Schweizer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten), GedaP (Gesellschaft delegiert arbeitender PsychotherapeutInnen)

Diplomierte analytische Psychologin nach C.G. Jung
Traumatherapie, Somatic Experiencing nach Peter Levine

Therapeutische Schwerpunkte

  • Arbeit mit erwachsenen Patienten und Patientinnen, vor allem in Einzeltherapie
  • Psychodynamische Psychotherapie; stützend – entwicklungsfördernde Gesprächstherapie
  • Analysen

Arbeit mit jungen Erwachsenen, mit älteren Menschen und mit Menschen, die einen Migrationshintergrund haben.

Sprachen: Deutsch, Spanisch, Englisch, wenn notwendig auch Französisch

Beruflicher Werdegang

18 jährige Tätigkeit als Bio-Bäuerin

14 Jahre Projektleitung einer Informationsstelle für kleinbäuerlichen ökologischen Landbau in den Tropen und Subtropen

Zusammenarbeit mit Nichtregierungsorganisationen in Lateinamerika

Studium der klinischen Psychologie an der Universität Basel – daneben Ausbildung zur analytischen Psychologin

Tätigkeit in der Kantonalen Psychiatrischen Klinik Liestal als Psychologin/Psychotherapeutin auf verschiedenen Stationen

Mitarbeit in einem Psychiatrisch-Psychotherapeutischen Ambulatorium in Zürich

Kontakt

• Tel Praxis: 061 55 100 90

• Natel Praxis: 079 950 49 99

• E-Mail: irene.taeuber(at)gmail.com